Allgemein

Fahrzeuge, die gegen die StVO, insbesondere §7 und §8, verstoßen, werden von den Mechanikern abgeschleppt. Das Fahrzeug wird mit einem Towtruck abgeschleppt und steht anschließend auf einem Verwahrhof. Der Besitzer bekommt eine Nachricht, dass sein Fahrzeug abgeschleppt wurde und kann dieses für einen gewissen Betrag auf dem Verwahrhof freikaufen. Wird das Fahrzeug binnen drei Tagen nicht abgeholt, wird es an den Gebrauchtwagenhändler verkauft und der Besitzer bekommt weder eine Entschädigung, noch hat er einen Anspruch für das Fahrzeug.
Übersicht der Parkregelungen.

Öffi_Verwahrungsstelle1

Verwahrhöfe

In Los Santos gibt es zwei Verwahrhöfe, auf denen die abgeschleppten Fahrzeuge gelagert werden.

Offi_Verwahrungsstelle

Fahrzeug freikaufen

Binnen drei Tagen kann man das abgeschleppte Fahrzeug freikaufen. Hierfür sucht man den Verwahrhof auf, auf dem das Fahrzeug steht, und klickt auf den Angestellten. Es werden alle eigenen Fahrzeuge aufgelistet, die hier beschlagnahmt sind, sodass man das gewünschte Fahrzeug wählen und freikaufen kann. Man kann einsteigen und das Gelände verlassen. Sollte das Tor verschlossen sein, helfen die Mechaniker beim Öffnen.

Öffi_Verwahrungsstelle_Fenster

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen